Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Austellung suchen
 

Yves Klein: Relief éponge bleu, 1960. Schwamm, Stein, Farbpigmente auf Holz u. Leinwand.

©The Estate of Yves Klein / VG Bild-Kunst Bonn 2019. Foto: U. Edelmann, Städel Museum Frankfurt am Main
Sammlung des Städel Museums von 1945 bis heute, bis 31.12.2021.
Sammlung des Städel Museums von 1945 bis heute, bis 31.12.2021.

David Hockney: 'Do remember they can’t cancel the spring'

01.04.20 - 31.12.20

A message from...David Hockney: 'Do remember they can’t cancel the spring' Mit dieser hoffnungsvollen Botschaft ist der wohl bekannteste britische Künstler aus seiner Quarantäne in der Normandie herausgekommen.

Garten Eden - Künstler blicken ins Paradies

07.11.20 - 29.11.20

Eine Gruppenausstellung zum Thema Garten Eden in den wunderschönen Räumlichkeiten der Stadtgalerie Bad Soden.

We never sleep

24.09.20 - 10.01.21

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt widmet unter dem Titel "We never sleep" der Faszination für die Spionage eine internationale Kunstausstellung und beleuchtet sie als aktuelle Quelle künstlerischer Inspiration. So glamourös Spioninnen und Spione in der Populärkultur bis heute oft präsentiert werden, so gesellschaftlich brisant sind ihre in verdeckten Aktionen gewonnenen Informationen. Beim Spionieren geht es um die unberechtigte Beschaffung geheimen Wissens oder vertraulicher Angaben. Wurden in der Vergangenheit Einzelpersonen oder Staaten durch Regierungen ausgespäht, machen in Zeiten der digitalen Kommunikation Bürger Staatsgeheimnisse öffentlich oder Whistleblower prangern das Ausspionieren der Bevölkerung durch die eigene Regierung an. Heute stehen der vermeintlichen Offenheit und Transparenz moderner Staaten neue Mechanismen der Überwachung, Manipulation und Spionage gegenüber. Digitale Netzwerke und Technologien sowie die bereitwillige Preisgabe persönlicher Daten öffnen ungeahnte Möglichkeiten, Informationen einzuholen und zu verbreiten. Vor diesem Hintergrund erwacht ein neues Interesse an den Strategien der Geheimhaltung