Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Austellung suchen
 

Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes

Städel Museum Frankfurt am Main, 11.10.17-14.01.18
Johann Walter d. Ältere (1603–1676/7). Ringelblume, gefüllter Rittersporn, Wicke, gefüllte Madonnenlilie, Krainer Lilie, Hirschkäfer, 1655 (Florilegium des Grafen von Nassau-Idstein, Bd. 2, fol. 45). Städel Museum, Frankfurt am Main.
Johann Walter d. Ältere (1603–1676/7). Ringelblume, gefüllter Rittersporn, Wicke, gefüllte Madonnenlilie, Krainer Lilie, Hirschkäfer, 1655 (Florilegium des Grafen von Nassau-Idstein, Bd. 2, fol. 45). Städel Museum, Frankfurt am Main.

Entartete Kunst in Düsseldorf

14.07.17 - 31.08.18

In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im Bestand des Ausstellungeshauses, der weitaus größere Teil ist verschollen oder zerstört, einige Werke befinden sich in anderen Sammlungen. Achtzig Jahre nach den folgenreichen kunstpolitischen Maßnahmen der Nationalsozialisten wirft das Museum Kunstpalast Düsseldorf mit der Kunstausstellung "SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf" einen aktuellen Blick auf das Thema.

Experimentelle Kunst Lateinamerikas der 1940er- bis 80er-Jahre

25.11.17 - 02.04.18

Für die Kunstausstellung "A Tale of Two Worlds. Experimentelle Kunst Lateinamerikas der 1940er- bis 80er-Jahre im Dialog mit der Sammlung des MMK" kooperiert das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main mit dem Museo de Arte Moderno de Buenos Aires (MAMBA) in Argentinien. Die Ausstellung „A Tale of Two Worlds. Experimentelle Kunst Lateinamerikas der 1940er-bis 80er-Jahre im Dialog mit der Sammlung des MMK“ findet zunächst vom 23. November 2017 bis zum 2. April 2018 im MMK 1 in Frankfurt und anschließend vom 7. Juli bis zum 14. Oktober 2018 im MAMBA in Buenos Aires statt. Die Kunstausstellung – gemeinsam kuratiert von Victoria Noorthoorn und Javier Villa, der Direktorin und dem Seniorkurator des Museo de Arte Moderno de Buenos Aires, und MMK-Kurator Klaus Görner – bringt wichtige Arbeiten der Sammlung des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main in einen intensiven und fruchtbaren Dialog mit Schlüsselwerken lateinamerikanischer Kunst. Die Präsentation umfasst 500 Werke aus privaten und öffentlichen Sammlungen von über 100 Künstlern aus Lateinamerika, den USA und Europa und erstreckt sich in Frankfurt am Main über alle Ausstellungsebenen des MMK 1.

„Takako Saito. You and Me “

12.11.17 - 18.02.18

Retrospektive