Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Austellung suchen
 

Yves Klein: Relief éponge bleu, 1960. Schwamm, Stein, Farbpigmente auf Holz u. Leinwand.

©The Estate of Yves Klein / VG Bild-Kunst Bonn 2019. Foto: U. Edelmann, Städel Museum Frankfurt am Main
Sammlung des Städel Museums von 1945 bis heute, bis 31.12.2021.
Sammlung des Städel Museums von 1945 bis heute, bis 31.12.2021.

Eric Keller. Malerei

06.07.21 - 25.09.21

Im Schaulager der Galerie Poll ist im Juli, August und September aus Anlass des Erscheinens des ersten Kataloges von Eric Keller ein „Sommerspecial“ mit einer Auswahl seiner Malerei aus den Jahren 2020 und 2021 zu sehen.

Herbstausstellung

04.09.21 - 31.10.21

Zum 89. Mal richtet der Kunstverein Hannover seine »Herbstausstellung« aus, die sich an Künstler und Künstlerinnen mit Niedersachsen- und Bremen-Bezug wendet. Die Jury hat 59 Positionen ausgewählt, darunter Arbeiten von Nina Aeberhard, Degenhard Andrulat, Clara Bahlsen, Norbert Bauer & Ralf Tekaat, Ole Blank, Rolf Blume, Constanze Böhm, Daniel von Bothmer, Jan-Hendrik Brinkmann, Amina Brotz, Naomi Deibel, NK Doege, Anna Eisermann, Lena Marie Emrich, Christoph Faulhaber, Dieter Froelich, Anja Gerecke, Collectif Grapain, Lukas Harris & Torben Laib, Natalie Häusler, Peter Heber, Samuel Henne, Frenzy Höhne, Christian Holl, Paul Ole Janns, Alexander Janz, Kathrin Jobczyk, Christof John, Meyrick Kaminski, Sven-Julien Kanclerski, Kasse 11, Michael Kaul, Klara Kayser, Thomas Keiser, Fumiko Kikuchi, Takashi Kunimoto, Andrea von Lüdinghausen, Sascha Marouf, Lisa Sinan Mrozinski, Siegfried Neuenhausen, Esra Oezen, Christiane Oppermann, Lisa Premke, Marcello Ragone, David Rauer, Nikola Sarić, Anna Sasse, Joanna Schulte, Verina Schwarz, Hassan Sheidaei, Tuğba Şimşek, Rebekka Ana Aimée Stuhlemer, Unit 404, Till Wittwer, Reiko Yamaguchi, Leyla Yenirce, Gloria Zein, Lukas Zerbst, Chenxi Zhong Eine Besonderheit der Herbstausstellung ist die Vergabe des begehrten »Kunstpreises der Sparkasse Hannover«, die nicht zuletzt für die etablierten Künstler*innen einen wichtigen Anreiz darstellt, sich um die Ausstellungsteilnahme zu bewerben. 2021 erhält Christiane Oppermann den 18. Kunstpreis der Sparkasse Hannover.

Strukturwandel. EchoTektur

04.09.21 - 21.11.21

Sven Gatter, Kat Austen Innerhalb des Projektes begeben sich die Künstler*innen Sven Gatter und Kat Austen auf unterschiedlichen Pfaden auf die Suche nach Spuren, die der Strukturwandel im ländlichen Raum Brandenburgs hinterlässt. Beide Kunstschaffende binden partizipative Formate der Wissensproduktion und des Austauschs in den Entstehungsprozess der Kunstwerke ein. Während sich Sven Gatter dem Thema über die Fotografie und skulpturale Formen annähert, sind ortsspezifisch produzierte Soundinstallationen Kat Austens Domäne.