Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland finden

Austellung suchen
 

Tony Cragg

Von-der-Heydt-Museum Wuppertal, 19.04. - 14.08.2016
Tony Cragg: Versus, 2012, Bronze, 56 x 61 x 22 cm. © VG Bild-Kunst Bonn 2016. Foto: Michael Richter
Tony Cragg: Versus, 2012, Bronze, 56 x 61 x 22 cm. © VG Bild-Kunst Bonn 2016. Foto: Michael Richter

Ken Schles, Jeffrey Silverthorne und Miron Zownir

05.05.16 - 07.08.16

Die Deichtorhallen Hamburg - Internationale Kunst und Fotografie stellen in einer Kunstausstellung die fotografischen Positionen von Ken Schles, Jeffrey Silverthorne und Miron Zownir vor. Die Großstadt als Thema mit ihren Subkulturen, Verheißungen und Gefahren eint die Werke der drei Fotografen.

Plastiken von Käthe Kollwitz

04.03.16 - 05.06.16

Das Käthe Kollwitz Museum Köln präsentiert in der Kunstausstellung "Gussgeschichte(n)" die plastischen Werke von Käthe Kollwitz. Insgesamt 140 Exponate, darunter alleine rund 50 plastische Arbeiten, geben einen umfassenden Überblick über das zwei- und dreidimensionale Schaffen der Kollwitz. Immer wieder aufs Neue hat die Künstlerin Bildideen aus ihrem graphischen Werk auch plastisch realisiert – und umgekehrt. Ihre bildhauerischen Werke führte Kollwitz als Ton- und anschließend als Gipsmodell aus. Von verschiedenen Gießereien in Bronze, Zink, Stucco- oder Gips umgesetzt, sind auch Abformungen im Umlauf, deren Existenz Rätsel aufwerfen: Echt oder nicht echt? Original oder Raubguss? Parallel zur Kunstausstellung veröffentlicht das Käthe Kollwitz Museum Köln anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums das erste Werkverzeichnis der Plastik von Käthe Kollwitz.

Kunsthalle Wolfsburg Marcel Duchamp

25.02.16 - 31.12.17

Wolfsburg hat eine neue Kunsthalle. Sie liegt vis-à-vis vom Kunstmuseum Wolfsburg, ist Tag und Nacht, sieben Tage die Woche und durchgehend 24 Stunden für das Publikum geöffnet. Die Kunsthalle Marcel Duchamp zeigt einen repräsentativen Querschnitt an Meisterwerken des 20. und 21. Jahrhunderts und kostet keinen Eintritt. Der Clou: Die Kunsthalle Marcel Duchamp, diese Modellarchitektur für ungewöhnliche Einsichten und Blickwinkel, ist gerade einmal einen viertel Kubikmeter groß. Damit ist sie zugleich das wohl kleinste voll funktionstüchtige Museum der Welt.