Jenseits des Sichtbaren. Fotografische Erzählung als Spur - Museum für Photographie, Braunschweig
Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Braunschweig finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Braunschweig finden

Austellung suchen
 


Jenseits des Sichtbaren. Fotografische Erzählung als Spur



03.02.18 - 08.04.18

Museum für Photographie, Braunschweig

Mit der Kunstausstellung "Jenseits des Sichtbaren. Fotografische Erzählung als Spur" zeigt das Museum für Photographie, Braunschweig, Werke von Curtis Anderson, Louisa Clement, Owen Gump, Sigmar Polke und Anna Vogel. Zu sehen sind fünf internationale künstlerische Positionen aus unterschiedlichen Generationen, deren fotografische Arbeiten sich den Möglichkeiten des Bildes und dessen jeweiliger Inhalte als ephemere Spuren der äußeren Wirklichkeit mit unterschiedlichen fotografisch-bildnerischen Ansätzen widmen.


Die Künstler verstehen die Fotografie als Möglichkeit, Bilder zwischen den Zeiten, als Bildspuren, in denen sich die Realität als komplexe Zusammenhänge eher andeutungsweise, denn eindeutig ablesen lässt, zu realisieren.



Öffnungszeiten und Adresse

MontagGeschlossen
Dienstag13:00:00 - 18:00:00
Mittwoch13:00:00 - 18:00:00
Donnerstag13:00:00 - 18:00:00
Freitag13:00:00 - 18:00:00
Samstag11:00:00 - 18:00:00
Sonntag11:00:00 - 18:00:00



Museum für Photographie, Braunschweig
Helmstedter Straße 1
38102 Braunschweig
Tel +49 (0) 531 / 75 000
Fax +49 (0) 531 / 75 036
Museum für Photographie, Braunschweig
www.photomuseum.de
info@photomuseum.de



Redaktionell verantwortlich für die Angaben und die Austellungen von Museum für Photographie, Braunschweig ist Christin M.. Kunstaustellungen.de übernimmt keine Haftung für fehlerhafte oder unvollständige Angaben.