Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Hannover finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Hannover finden

Austellung suchen
 

Tobias Madison. Courtesy der Künstler. Foto: Mathilde Agius

Tobias Madison. Das Blut, im Fruchtfleisch gerinnend beim Birnenbiss



06.02.16 - 24.04.16

Kestner Gesellschaft Hannover

Die Kestnergesellschaft Hannover präsentiert mit der Kunstausstellung "Das Blut, im Fruchtfleisch gerinnend beim Birnenbiss" ein neues Projekt des Künstlers Tobias Madison (*1985, lebt in Zürich/Los Angeles). Zentrales Werk der Kunstausstellung ist die gleichnamige Video-Arbeit, die in den Räumlichkeiten der Kestnergesellschaft Hannover in enger Zusammenarbeit mit Marin Eze, Theaterpädagogin, Renate Dressler, Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte Hannover-Hainholz, und einer Gruppe ehemaliger Kinder ebendieser Tagesstätte entstanden ist.


Die Arbeit basiert auf dem Film "Emperor Tomato Ketchup" des japanischen Regisseurs Shuji Terayama, der 1971 als eine Reaktion und Kritik am politischen Dogmatismus der aufkeimenden maoistischen Studentenbewegung entstand. Anhand der Darstellung einer von Kindern durchgeführten Revolution über Erwachsene entlarvt der Film in Form einer politischen Satire die angestrebten Zielsetzungen als Wiederholung der historischen Wurzeln totalitärer Systeme. In Terayamas Film existieren Ideologie und Darstellung als separate Entitäten, als Bild und als Off-Kommentar, wobei das eine zur Projektionsfläche des anderen wird. Madisons Videoarbeit "Das Blut, im Fruchtfleisch gerinnend beim Birnenbiss", die in der Kestnergesellschaft Hannover zu sehen ist, gibt sich zunächst als Remake des Originalfilmes, folgt aber vielmehr der Logik einer Versuchsanordnung, in der eine Gruppe von Kindern und die auf diese projizierten politischen Inhalte aneinander vermessen werden. Durch die ineinander verwobenen Familienstrukturen der Darsteller und Erzieher, die ebenfalls im Film mitspielen, erweitert sich die Diskussion zwangsläufig auch auf Erziehungsformen und die daran gebundenen Lebensentwürfe. In der Differenz der beiden Filme entsteht eine Narrationsform, die Fragen und Abhängigkeiten zwischen Identitätsbildung, Vermittlung von Ideologien, Selbstdarstellung und Möglichkeiten des Missbrauchs aufzeigt – Tropen die sowohl für die Kunstinstitution wie für die Institution der Erziehung zentral sind, ohne diese aufzulösen.


Events / Besondere Veranstaltungen

"Blick hinter die Filmkulisse – wie wird man Teil eines Kunstwerks?", Gespräch mit den Kindern aus Tobias Madisons Filmprojekt über ihre Erfahrungen während des Drehs am Sonntag, 14. Februar, 16 Uhr. Künstlergespräch Gespräch mit Tobias Madison und Milan Ther, kuratorische Assistenz am Dienstag, 22. März, 19 Uhr. Vortrag "Die Geschichte der kestnergesellschaft", Christina Végh spricht über Justus Bier, die Geschichte der kestnergesellschaft und ihre Beziehungen zu jüdischen Bürgerinnen und Bürgern am Donnerstag, 11. Februar, 19 Uhr. Konzert "Solitude – Ein Kollektivkonzert mit Séverine Ballon", die französische Cellistin Séverine Ballon spielt Werke von Mauro Lanza, Rebecca Saunders und Bernd Alois Zimmermann am Freitag, 12. Februar, 19 Uhr. "ladies‘ night", exklusiver Rundgang durch die Ausstellung mit anschließendem Gespräch bei Erfrischungen und Snacks, Anmeldung erwünscht unter kestner@kestnergesellschaft.de am Donnerstag, 10. März, 19 Uhr. "Familienführung" mit Dörte Wiegand am Sonntag, 21. Februar, 16 Uhr, Sonntag, 17. April, 16 Uhr. "Workshops für Kinder", Gruselexperten gesucht! Ferienworkshop ab 10 Jahre von Dienstag, 22. März bis Donnerstag, 24. März, 11 bis 16 Uhr, Anmeldung bis zum 08. März unter vermittlung@kestnergesellschaft.de, Materialkosten 20 Euro. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.


Öffnungszeiten und Adresse

MontagGeschlossen
Dienstag11:00:00 - 18:00:00
Mittwoch11:00:00 - 18:00:00
Donnerstag11:00:00 - 20:00:00
Freitag11:00:00 - 18:00:00
Samstag11:00:00 - 18:00:00
Sonntag11:00:00 - 18:00:00



Kestner Gesellschaft Hannover
Goseriede 11
30159 Hannover

Tel +49 (0) 511 / 70 12 00
Fax +49 (0) 511 / 70 12 020
Kestner Gesellschaft Hannover
www.kestnergesellschaft.de
kestner@kestnergesellschaft.de



Sie sind redaktionell verantwortlich für Kestner Gesellschaft Hannover oder möchten Ausstellungen auf kunstaustellungen.de inserieren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder melden sich direkt an.