Kunstausstellungen und Veranstalter finden - kunstausstellungen.de, Ausstellungen in Ihrer Stadt

Aktuelle Kunstausstellungen in Düsseldorf finden

Aktuelle Kunstausstellungen in Düsseldorf finden

Austellung suchen
 

Museum Kunstpalast Düsseldorf

Malerei, Grafik & Zeichnung, Bildhauerei, Fotografie

Luftbild Museum Kunstpalast und E.ON AG. Foto: E.ON AG.
Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf
Tel +49 (0) 211 / 56 64 21 00
Fax +49 (0) 211 / 56 64 29 06
www.smkp.de
info@smkp.de

Beschreibung

Mit der Neueröffnung des Museum Kunstpalast im September 2001 wurden das Kunstmuseum und der Kunstpalast zusammengeschlossen und in eine Stiftung überführt. Die Anfänge der Sammlung, die heute mehr als 100.000 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Grafiken, Fotografien, kunstgewerbliche Exponate und Glasobjekte umfasst, sind allerdings auf den Beginn des 18. Jahrhunderts zu datieren. Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz begann 1710 zusammen mit seiner Frau Anna Maria Luisa de‘ Medici in Düsseldorf eine Gemäldegalerie aufzubauen, die internationale Künstler in die Stadt zog. 1805 wurden die meisten Gemälde in den Hausbesitz der Wittelsbacher Gemäldesammlung nach München gebracht. In Düsseldorf verblieben rund 30 Werke. Heute sind in der Gemäldegalerie bedeutende Werke der ital., fläm. und niederländ. Malerei der Renaissance und des Barock, der Romantik, des Impressionismus, des Expressionismus, des Symbolismus und der Düsseldorfer Malerschule vertreten. Die Skulpturensammlung umfasst 1300 Exponate aus der Zeit des 11. bis 19. Jahrhunderts. Die Kunst nach 1945 zeigt neben verschied. Kunstrichtungen die lebendige Szene der 1960er-Jahre und 1970er-Jahre rund um die Kunstakademie.


Öffnungszeiten

MontagGeschlossen
Dienstag11:00:00 - 18:00:00
Mittwoch11:00:00 - 18:00:00
Donnerstag11:00:00 - 21:00:00
Freitag11:00:00 - 18:00:00
Samstag11:00:00 - 18:00:00
Sonntag11:00:00 - 18:00:00
Besondere Öffnungszeiten

Geschlossen am 24.12. und am 31.12.. Am 25.12., am 26.12. und am 01.01. von 13.00 - 18.00 Uhr geöffnet. An allen anderen Feiertagen von 11.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Jeden 3. Donnerstag im Monat findet um 19.00 Uhr ein Gespräch mit Künstlern, Galeristen, Kuratoren, Sammlern statt ("Blaue Stunde").



Eintrittskosten

9 €, erm. 7 €, Kinder von 7 - 17 Jahre 1 €. Schulklassen mit Führung 2,50 € (pro Pers.), Schulklassen ohne Führung 1,50 € (pro Pers.). Freier Eintritt für Kinder bis 6 J., Kunst- und Kunstgeschichtsstudenten, ArtCard-Inhaber, Mitglieder AICA, ICOM und weiteren kunsthistor. und museumpädag. Verbänden.
Gruppenführungen ab 70 € zzgl. Eintritt nur nach vorheriger Anmeldung unter +49 (0) 211 / 56 64 21 60.


Zufällige Veranstaltungen / Ausstellungen der Ausstellers

Peter Lindbergh. Untold Stories

05.02.20 - 01.06.20 | Museum Kunstpalast Düsseldorf

Die Kunstausstellung "Peter Lindbergh: Untold Stories" im Museum Kunstpalast Düsseldorf ist die erste von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau. Der 1944 geborene und in Duisburg aufgewachsene Fotograf hat zwei Jahre an der Präsentation gearbeitet. Lindberghs Zusammenstellung von 140 Arbeiten aus den frühen 1980er-Jahren bis heute ermöglicht einen eingehenden Blick auf sein umfangreiches OEuvre und lädt zum Entdecken vieler bislang unerzählter Geschichten ein. Ein Großteil der Aufnahmen wurde noch nie gezeigt; andere sind von Zeitschriften wie Vogue, Harper’s Bazaar, Interview, Rolling Stone, W Magazine oder dem Wall Street Journal in Auftrag gegeben und veröffentlicht worden.

Verrückt nach Angelika Kauffmann

30.01.20 - 24.05.20 | Museum Kunstpalast Düsseldorf

Im Museum Kunstpalast Düsseldorf ist die Kunstausstellung "Verrückt nach Angelika Kauffmann" zu sehen. Angelika Kauffmann (1741–1807) vertritt exemplarisch den neuen Typus einer europaweit vernetzten und weltgewandten Künstlerin. Ihr breitgefächertes OEuvre repräsentiert wesentliche Aspekte des internationalen Klassizismus im Zeitalter der Aufklärung und Empfindsamkeit. Von den etwa 100 ausgestellten Werken – darunter Gemälde, Grafiken und Skulpturen – werden etliche erstmals öffentlich zu sehen sein.

Sichtweisen. Die neue Sammlung Fotografie

19.02.20 - 17.05.20 | Museum Kunstpalast Düsseldorf

Mit der Kunstausstellung "Sichtweisen. Die neue Sammlung Fotografie" widmet sich das Museum Kunstpalast Düsseldorf der Fotografie in ihrer ganzen Bandbreite und fächert die große Vielfalt des Mediums auf. Möglich wird dies dank des Ankaufs von über 3000 Fotografien Ende 2018 durch die Stadt Düsseldorf für den Kunstpalast: Ikonen der Avantgarden von Man Ray bis zu Bernd und Hilla Becher treten neben überraschende, weniger bekannte fotografische Positionen, das Einzelbild neben die Serie.


Sie sind redaktionell verantwortlich für Museum Kunstpalast Düsseldorf oder möchten Ausstellungen auf kunstaustellungen.de inserieren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder melden sich direkt an.